Slider by IWEBIX

LIEBE RÜTTENSCHEIDER

WILLKOMMEN zur Bürgersprechstunde
Freitags 11.00-13.00 Uhr im
Karl-Hohlmann-Haus.
» Weiter lesen

Karl-Hohlmann-Haus: Ansichten

Geschrieben von gabriele reinders | unter Aktuell | am 22-02-2021

0

… mit dem Umbau der Rüttenscheider Straße zur Fahrradstraße wurde auch ein personenbezogener Behindertenparkplatz um wenige Meter versetzt. Daraus ergab sich diese freie Sicht auf unser Haus.
Auch nach Monaten ist es noch „komisch“, nicht das rote Auto zu erblicken, das auf all unseren Publikationen verewigt ist. Die Rückseite kann sich auch sehen lassen und ist bei Sonnenschein besonders schön.

KHH-vorneKHHaus-klKHH-Hofseite

Behördennummer 115 nun in Essen erreichbar

Geschrieben von gabriele reinders | unter Aktuell | am 22-02-2021

0

115_Patrick Opierzynski, Stadt EssenSeit dem 4.1.2021 ist die neue Behördennummer 115 auch in Essen erreichbar. Sie wurde deutschlandweit ins Leben gerufen, um die Verwaltung bürgerfreundlicher und effizienter zu gestalten. Rund 550 Kommunen, zwölf Länder und die Bundesverwaltung haben sich dem Verbund bereits angeschlossen. Oberbürgermeister Thomas Kufen unterzeichnete Anfang November 2020 die Charta des 115-Verbundes.

Wie bei vielen anderen Behörden auch ist das Dienstleistungsangebot der Stadtverwaltung Essen breit gefächert. Für Bürger*innen, Besucher*innen und Unternehmen ist es oft nicht leicht, den*die richtige*n Ansprechpartner*in zu finden. Mit der Behördennummer 115 wird seit Beginn des neuen Jahres ein einfacher und direkter telefonischer Zugang zu Auskünften über Leistungen der Verwaltung angeboten. Städtische Mitarbeiter*innen sind montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr unter der Nummer 115 schnell und zuverlässig erreichbar. Insgesamt stehen den Essener*innen an der neu eingerichteten Hotline sowie der bereits bekannten zentralen Telefonnummer 0201 88-0 elf Mitarbeiter*innen der Stadtverwaltung zur Verfügung. (Text: Stadt Essen / Bild: Patrick Opierzynski, Stadt Essen)

Neues aus der GRUGA

Geschrieben von gabriele reinders | unter Aktuell | am 21-02-2021

0

Grugapark_Eingang2grugapark-logo

 

 

 

 

Auf Grund der Coronavirus-Pandemie gelten die Einschränkungen für den öffentlichen Raum. Die Gesamt-Besucherzahl ist auf 3.500 Personen beschränkt. Die Kontaktbeschränkungen und die Abstands- und Hygieneregeln der aktuellen Coronaschutzverordnung müssen beachtet werden. Weiterhin gilt auf den Spielplätzen und in allen geschlossenen Räumen die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

 
Parkleuchten-1-eckhard spenglerDas ursprünglich vom 30. Januar bis 7. März 2021 geplante Parkleuchten muss aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie abgesagt werden. Doch das bedeutet nicht, dass das Parkleuchten in 2021 komplett ausfallen muss: Abhängig von der Entwicklung der Pandemie soll die Veranstaltung nach Möglichkeit zu einem späteren Zeitpunkt im Laufe des Jahres stattfinden. (Foto: Eckhard Spengler / Grugapark Essen)
 

Messe Essen: die nächsten Messen auf einen Blick

Geschrieben von gabriele reinders | unter Aktuell | am 21-02-2021

0

Messe-GrugaMesse EssenHier der Link zur aktuellen Auflistung der Messen und Veranstaltungen!

https://www.messe-essen.de/messeplatz-essen/messen-kongresse-events/

 

 

 

Neues aus dem Bürgerzentrum Villa Rü

Geschrieben von gabriele reinders | unter Aktuell | am 20-02-2021

0

Hier der Link zum Programm!!! Termine werden regelmäßig ergänzt.

https://www.bvr-ruettenscheid.de/kurzinfos-ruttenscheid/burgerzentrum-villa-ru/programm-villa-rue/

https://villarue.blogspot.com/

www.facebook.com/VillaRue
www.instagram.com/buergerzentrum_villarue

CORONABEDINGT ist die Einrichtung momentan geschlossen.

Besondere Tipps:

Logo Elterncafe.inddMontag bis Freitag: 9:30 – 18.00 Uhr
…Kaffees, Tee, Kakao | Softdrinks & Säfte | Waffeln | Pfannkuchen | belegte Vollkornbrötchen | Sandwichtoast | wechselnde warme Gerichte oder Salate
Hier findet man einen Freiraum zum Entspannen, Klönen, Gedanken- und Informationsaustausch.
Für Alle mit kleinen und großen Kindern, für Omas und Opas, für Mütter und Väter, für Freunde und Nachbarn …!

Das Eltern Café ist barrierefrei und hat ein angrenzendes, großes Spielzimmer. Entdecken Sie auch den Bücher-Tausch-Tisch!

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

BSE JazzclubB.S.E. Jazzclub
… auch mit den Augen hören

Jazzfilmveranstaltungen für Musikliebhaber.
Jeden 3. Mittwoch im Monat 19.30 – 21.30 (auch in den Ferien). Keine Anmeldung erforderlich.

 

JAZZ VISIONS RUHR©

Geschrieben von gabriele reinders | unter Aktuell | am 20-02-2021

0

JAZZ_Corona-neutral_fuer_BVRJAZZ IM BÜRGERZENTRUM VILLA RÜ.
Unter dem Titel „JAZZ VISIONS RUHR©“ betritt das Bürgerzentrum Villa Rü neue Pfade in seiner Angebotsstruktur. In Zusammenarbeit mit Lutz Felgner (B.S.E. Jazzclub Essen), der bereits seit einigen Jahren Jazzfreunde mit Filmvorführungen beglückt, finden nun auch Livekonzerte statt. Ziel ist die Förderung junger Jazzmusiker/innen aus Essen und Umgebung.

 
Sonntag, ?. ??. 2021, Villa Rü, Girardetstr. 21, Eintritt frei  ***Fällt nach der neuen Coronaschutzverordnung momentan aus***
B.S.E. Jazzclub presents: Jazz Visions Ruhr©
Die regionale Jazzszene live
1. Konzert 18:00 Uhr-19:15 Uhr, Einlaß 17:45 Uhr
2. Konzert 20:00 Uhr-21:15 Uhr, Einlaß 19:45 Uhr
Organisation: Einlaß nur mit Voranmeldung und Reservierungsbestätigung. Anmeldung und namentliche Platzreservierung unter
B.S.E.Jazzclub@gmx.net Betreff: Jazz Visions Ruhr©
 
Die Konzerte finden unter unserem bewährten Schutzkonzept statt: Einhalten der üblichen Coronaregeln: Abstand, Maske, Hände waschen bzw. desinfizieren plus unserem Schutzkonzept: Stühle 1,5 m Abstand, Konzert ca. 1 Std., Pause im Konzert zum Stoßlüften.

Repaircafé Essen – Reparieren statt wegwerfen

Geschrieben von gabriele reinders | unter Aktuell | am 20-02-2021

0

Repair cafeSeit Oktober 2014 können die Essener ihre defekten Geräte oder Möbel in die Villa Rü (Girardetstr. 21) bringen, wo ihnen Handwerker und Tüftler im Repaircafé kostenlos bei der Reparatur helfen. Das Café soll auch ein Zeichen gegen die Wegwerf-Gesellschaft setzen.
Organisiert wird die Veranstaltung von einer Gruppe von Ehrenamtlichen, die sich für Transition Town Essen engagieren.
.. immer am 3. Samstag eines Monats von 15.00 bis 18.00 Uhr.
Ein nächter Termin steht coronabedingt noch nicht fest!!!

Schneefall und Kälteeinbruch in Essen: Ruhrbahn betroffen

Geschrieben von gabriele reinders | unter Aktuell | am 15-02-2021

0

Bürger- und Verkehrsverein Rüttenscheid

Update Stand 15.02.2021: … es gibt noch Einschränkungen

Bitte informieren Sie sich aktuell auf den Seiten der Ruhrbahn.

https://www.ruhrbahn.de/essen/

Update Stand 11.02.2021 : … mittlerweile fahren auf vielen Strecken auch wieder Busse.
Update Stand 10.02.2021 : .. da mittlerweile überholt, haben wir (BVR!) die Liste gelöscht.
Update 08.02.2021: Die U11 fährt zwischen den Haltestellen Karlsplatz und Messe West-Süd/Gruga.
Die U-Bahn-Linie U18 fährt zwischen (H) Berliner Platz und (H) Mülheim Hbf im 10-Minuten-Takt.
Aufgrund der Wetterlage hat die Ruhrbahn den Betrieb seit 07.02.2021 fast komplett eingestellt.

Reinigung der Gehwege von Schnee und Eis

Geschrieben von gabriele reinders | unter Aktuell | am 12-02-2021

0

Auch von uns der Appell, die Bürgersteige und Wegkreuzungen von Schnee, Matsch und Eis zu räumen. Zu diesem Thema bekommen wir seit Tagen Mitteilungen und Beschwerden. Auffällig sind leider viele schlecht oder nicht geräumte Wegabschnitte entlang der Rüttenscheider Straße. Einige Geschäfte kommen ihrer Räumpflicht nicht nach (auch der Lockdown entbindet nicht davon), oder (Privatmieter oder Gewerbe) räumen nur schmale Streifen frei, so dass gefrorener Matsch zu puckeligen Eispisten wird. … das ist gefährlich für alle Mitbürger*innen und viele sind so gehandicapt, dass sie das Haus gar nicht verlassen können.

Wir haben uns bekannte Händler und Hauseigentümer angesprochen und als Hilfestellung einen großen Teil unserer Reserve an Streumitteln verteilt, da diese aktuell fast überall ausverkauft sind.

Andererseits häufen sich bei uns die Beschwerden, dass Salz (auch vor dem BVR) gestreut wurde. Dies ist bei dem Eisregen und den enormen Tieftemperaturen leider nicht anders möglich. Die Sicherheit geht vor.

Bitte sorgen Sie gemeinschaftlich für freie Bürgersteige. Wer dazu in der Lage ist, möge auch zur Straße einen Streifen räumen, um eine Querung zu erleichtern.

 

Einschränkungen und Ablaufänderungen bei den Entsorgungsbetrieben Essen

Geschrieben von gabriele reinders | unter Aktuell | am 11-02-2021

0

Extremer Schneefall und Kälte führen zu Einschränkungen und Ablaufänderungen bei den Entsorgungsbetrieben Essen.
Aufgrund der anhaltenden Schneefälle seit dem Wochenende war es nicht möglich, die Müllabfuhr am Montag, den 8.2 und Dienstag den 9.2. aufrechtzuerhalten und gleichzeitig die Sicherheit zu gewährleisten. Die Leerungen der grauen und blauen Tonnen verschieben sich somit nach aktuellem Stand um jeweils zwei Tage. Am Samstag den 13.2. wird die Leerung vom Donnerstag, den 11.2. nachgeholt. Die Biotonnenabfuhr entfällt in der 6. KW ersatzlos.
Die Gelben Tonnen werden durch REMONDIS genauso nachgefahren, wie die EBE mit den Verschiebungen für die grauen und blauen Tonnen verfährt.
Sollten sich aufgrund der Wetterlage weitere Änderungen ergeben, informiert die EBE auf Ihrer Internetseite und über die lokalen Medien. https://www.ebe-essen.de/#