Slider by IWEBIX

LIEBE RÜTTENSCHEIDER

WILLKOMMEN zur Bürgersprechstunde
Freitags 11.00-13.00 Uhr im
Karl-Hohlmann-Haus.
» Weiter lesen

JAZZ VISIONS RUHR©

Geschrieben von gabriele reinders | unter Aktuell | am 20-07-2021

0

JAZZ_Corona-neutral_fuer_BVRJAZZ IM BÜRGERZENTRUM VILLA RÜ.
Unter dem Titel „JAZZ VISIONS RUHR©“ betritt das Bürgerzentrum Villa Rü neue Pfade in seiner Angebotsstruktur. In Zusammenarbeit mit Lutz Felgner (B.S.E. Jazzclub Essen), der bereits seit einigen Jahren Jazzfreunde mit Filmvorführungen beglückt, finden nun auch Livekonzerte statt. Ziel ist die Förderung junger Jazzmusiker/innen aus Essen und Umgebung.

 
Sonntag, 1. August 2021, Villa Rü, Girardetstr. 21, Eintritt frei 
B.S.E. Jazzclub presents: Jazz Visions Ruhr©
Die regionale Jazzszene live
Wir freuen und, dass die Reihe Jazz Visions Ruhr© vom B.S.E. Jazzclub wieder starten kann. Die Konzerte in der Villa Rü stellen jeden 1. Sonntag im Monat Jazzmusiker*innen aus der Region vor. Die Reihe wird vom Kulturamt der Stadt Essen und der Gruppe ZORMM gefördert.
 
1. Konzert 18:00 Uhr-19:15 Uhr | Einlaß 17:45 Uhr
2. Konzert 20:00 Uhr-21:15 Uhr | Einlaß 19:45 Uhr
Kioomars Musayyebi (Santur) & Erfan Pejhanfar (Tombak)
Kioomars Musayyebi verbinden mit seinem Duopartner Erfan Pejhanfar die gemeinsamen persischen Wurzeln und der Geburtsort Teheran.
Ihre langjährige musikalische Erfahrung läßt beide Musiker die zahlreichen klanglichen und rhythmischen Möglichkeiten ihres Instrumentariums kreativ nutzen. Die Klänge der 72-saitigen persischen Santur (traditionelles iranisches Saiteninstrument), und des Tombak (persische Trommel) verschmelzen zu vielfältigen Klangbildern: rhythmisch, dynamisch, lyrisch, meditativ.
Ausgehend von ihrem gemeinsamen Ursprung spielen sie Impressionen orientalischer Melodien und Rhythmen. Es entsteht kreative Weltmusik mit Einflüssen aus dem Jazz. Der Schwerpunkt der Musik liegt auf den Kompositionen des Iraners Kioomars Musayyebi für die Santur.
Kioomars Musayyebi wurde im Jahr 1977 in Teheran geboren. Beim bedeutenden Santurmeister Faramarz Payevar lernte er das Santurspielen.
2010 erlangte er den Bachelorgrad im Fach Instrumental Musik an der Teheran University of Art.
Viele Jahre lang war er als Santurspieler und Komponist in mehreren iranischen Musikgruppen tätig. Er hatte diverse Konzertauftritten im Iran und im Ausland, unter anderem beim Fadjr Festival in Teheran in den Jahren 1992, 1994 und 1995. Seit 2011 unterrichtet, komponiert und spielt er in Deutschland – mit Musikern aus Europa, Indien, Afrika und Ostasien sowie mit verschiedenen internationalen Gruppen.
Von 2013 bis 2015 absolvierte Kioomars Musayyebi an der Universität Hildesheim sein Masterstudium im Fach „Musik.Welt – kulturelle Diversität in der musikalischen Bildung“.
Seit 2013 ist er festes Ensemblemitglied beim Transorient Orchestra, der aktuell 12- köpfige Weltmusik-Bigband aus dem Ruhrgebiet. 2015 gründete er seine eigene Band.
 
 
Anmeldung und namentliche Platzreservierung mit genauer Anschrift unter:
B.S.E.Jazzclub@gmx.net Betreff: Jazz Visions Ruhr©
Die Villa Rü ist ein Bürgerzentrum mit starkem Publikumsverkehr in allen Altersgruppen. Aus diesem Grund gelten besondere Hygieneregeln zu deren Einhaltung und Kontrolle wir verpflichtet sind!
Teilnahmevoraussetzungen:
– Immunisierte Personen (d. h. vollständig Geimpfte und Genesene mit gültigem Nachweis)
– Personen mit einem Negativtestnachweis (nicht älter als 48 Std.)
– Einlass nur nach Voranmeldung und Reservierungsbestätigung
– Reservierungen ausschließlich per Email mit Namensangabe und
vollständiger Anschrift.